09. - 11. August 2018- Schlotheim, Flugplatz Obermehler
LOGO

Ohne POSSESSED kein Death Metal. Vor über 30 Jahren veröffentlichte die Legende ein Demo namens „Death Metal“, gefolgt vom 85er Debüt „Seven Churches“, auf dem besagter Song in überarbeiteter Form ebenfalls zu hören ist. Was dann kam, ist Geschichte: POSSESSED erlebten den weltweiten Durchbruch, tourten intensiv und veröffentlichten 1986 ihr zweites Album „Beyond The Gates“, rückblickend ebenfalls ein Klassiker des düsteren extremen Metal. Seit 2007 sind POSSESSED unter der Führung von Originalsänger Jeff Beccera wieder aktiv, und so steht einer vollen Dröhnung an Klassikersongs auch in Schlotheim nichts im Weg.